nix nix nix nix nix nix nix nix
Banner
nix
     niederländisch
nix
     



DENIES
 

Unsere Sprachtrainings Niederländisch:

  • sind zugeschnitten auf den Bedarf und das Fachgebiet des Kunden
  • laden zum entspannten und lebendigen Ausprobieren ein
  • zielen vor allem auf das Sprechen und passive Les- und Hörverständnis ab

Phasen Sprachtraining:

Modul 1: Einstieg in die niederländische Sprache unter Integration fachspezifischer Inhalte.
Unterrichtsvolumen: 40 Ustd.

Modul 2: Aufbaukurs. Schwerpunkt Fachinhalte, wenn gewünscht kombiniert mit kleiner Marktrecherche und/oder bestimmter Fertigkeiten, z.B. Produktpräsentation. (Abhängig von der Zielsetzung: 20 - 40 Ustd)

Follow up:
Ein Problem nach Ablauf des Kurses ist häufig die fehlende praktische Anwendung der niederländischen Sprache. Dadurch verfliegt das Wissen, das sich noch nicht verfestigt hat, rasch wieder. Um dem zu begegnen, können Vereinbarungen zwischen Teilnehmern und Kursleitung getroffen werden hinsichtlich bestimmter Mechanismen, mit denen man die Sprache im Bewusstsein erhalten, regelmäßig anwenden und den Wortschatz erweitern kann.

Nach 6 Monaten könnte ein vertiefendes Training von 1 á 2 Tagen mit bestimmten Schwerpunkten stattfinden. Verbunden an einen Aufenthalt an einem schönen Ort, z.B. einer niederländischen Insel, kann die Sprache nicht nur vor Ort vertieft werden, sondern steht den Anstrengungen auch eine Belohnung gegenüber.

Nach 6 Monaten könnte so etwas erneut stattfinden und der Kurs abgeschlossen werden, evt. erneut verbunden an einen Aufenthalt in einer entspannenden Umgebung.

Sprachtandems:
Sie beherrschen die Grundlagen der niederländischen Sprache und haben einen niederländischen Partner, der die Grundlagen der deutschen Sprache beherrscht?

Dann können Sie gemeinsam Ihre Sprachkenntnisse verbessern, Ihren Wortschatz erweitern und zudem noch über die neuesten Entwicklungen im Umfeld des Partners auf dem Laufenden bleiben. Bilden Sie Sprachtandems!

Wir machen Sie in einem zweitägigen Einstiegsworkshops mit den Grundlagen vertraut und coachen diesen Prozess auf Abstand. Nach 6 Monaten findet ein Feedbacktag (evt. 2 Tage) kombiniert mit Fachinhalten aus Ihrem Tätigkeitsfeld und nach weiteren 6 Monaten ein ein - zweitägiger Abschlussworkshop statt, der auch gleichzeitig der Start ihres selbstständig funktionierenden Sprachtandems ist. Genaue Rahmenbedingungen -basierend auf den Erfahrungen, die Sie im Laufe der 12 Projektmonate gemacht haben- werden vereinbart.

Eine Kombination mit dem deutsch - niederländischen Synergieworkshop ist möglich und empfehlenswert! Holen Sie das Optimum aus Ihrer Kooperation!
... mehr >>

Besondere Trainingsangebote:
Niederländisch auf dem Segelschiff
... mehr >>

Sprache mehr als der Austausch von Begriffen
Eine Sprache ist lebendig und sehr kontextgeprägt
... mehr >>

Niederländisch für Deutsche schnell erlernbar
Niederländisch und deutsch sind sich sehr ähnlich, darum ist diese Sprache sehr viel schneller erlernbarer als andere Fremdsprachen. Die Aussprache ist etwas schwieriger, aber auch erlernbar und der deutsche Akzent ist nicht störender als der eines Niederländers, der deutsch spricht. Man benötigt nur etwas weniger Anspruchsdenken und etwas mehr Leichtigkeit und Humor, was den (Geschäfts-) Beziehungen generell sehr zuträglich ist.

Synergie als gewünschter Nebeneffekt
Das ist ein zweiter Grundsatz unserer Kurse: Wir möchten nicht nur Sprache und Kultur vermitteln, sondern vor allem neugierig darauf machen, was wir voneinander lernen und wie wir uns gegenseitig weiterbringen können.

Gemeinsame Sprache finden in der Kooperation
Allererstes Gebot in einer deutsch - niederländischen Kooperation ist es, eine gemeinsame Sprache zu finden. Niederländisch, deutsch, englisch, jeder in der Muttersprache oder in den Niederlanden niederländisch und in Deutschland deutsch ...
Alles ist möglich, aber man sollte darüber sprechen und sich so verständigen, dass alle mit dieser Lösung zufrieden sind.
... mehr >>

Grundkenntnisse Niederländisch erforderlich
Wenn man in den Niederlanden oder in deutsch- niederländischen Kooperationen erfolgreich sein will, sollte man die niederländischen Sprache aktiv auf jeden Fall auf dem Niveau von Small Talk beherrschen und passiv in der Lage sein, Fachinhalte verstehen und lesen zu können. Man agiert schließlich nicht in einem leeren Raum, sondern innerhalb unterschiedlicher Länder, deren Grundlagen und aktuelle Befindlichkeiten man kennen und verstehen sollte, vor allem hinsichtlich möglicher Auswirkungen auf das eigenen Fachgebiet. Nur so können Sie Entwicklungen rechtzeitig bemerken und reagieren.
Wenn Sie erste Geschäftskontakte legen und ein wenig Niederländisch können, sichern Sie sich zudem gleich einen Sympathiebonus.

Niederländisch - Paradox
... mehr >>

"Sprachlosigkeit" für Fortgeschrittene
... mehr >>



 
logo  
nix    
nix